Die einzige Link-Audit-Software, die Du brauchst. | LRT in English | Kontakt +43 720 116 440+1 866 347-3660+44 800 011 9736+31 85 888 1541+353 76 680 1480+1 877 736-7787
Home > Blog > News

Automatische Linktext-Klassifizierung in LinkResearchTools

Klassifizieren Sie Ihre Linktexte schneller als jemals zuvor
Backlink Audit Automatisierung

Stolz dürfen wir Ihnen unser Produktupdate präsentieren, mit dem Sie Ihren KundInnen, Ihrem Unternehmen oder Ihnen selbst Arbeit von größter Qualität abliefern können und dabei auch noch Zeit sparen.

Einmal mehr haben wir die LinkResearchTools (LRT) verbessert, damit Sie Ihre Link Audits noch schneller durchführen können – mit der automatischen Linktext-Klassifizierung.

Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, sollten Sie sich schnell in die LinkResearchTools einloggen und die wichtigsten Linktexte für die Domains festlegen, mit denen Sie arbeiten.

Mit der automatischen Linktext-Klassifizierung können Sie

  • die 80% Ihrer Linktexte schneller klassifizieren (als essentieller Schritt, um einen präzisen DTOXRISK für all Ihre Links zu sehen)
  • automatisch Linktexte für alle neuen Backlinks klassifizieren, wenn Sie einen neuen Report für diese Domain starten

Wir haben auch Podcast Interviews mit berühmten SEOs und Online Marketers aufgenommen und all diesen interessanten Content für Sie veröffentlicht.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie dieses neue Feature funktioniert und sparen Sie eine Menge Zeit.

Hoffentlich gefällt es Ihnen!

Automatisierte Backlink Audits

SEO Superstar Podcasts

Verbessertes User Interface und Usability

1. Automatische Linktext-Klassifizierung

Stolz dürfen wir unser neues, zeitsparendes Feature ankündigen, das wir für unsere User entwickelt haben. Wir wissen, dass manuelle Linktext-Klassifizierung viel Zeit in Anspruch nimmt, besonders für große Domains mit vielen verschiedenen Ankertexten auf ihren Backlinks. Deshalb haben wir die automatische Linktext-Klassifizierung entwickelt. Es wird Ihnen eine Menge Zeit sparen und Sie werden es lieben.

1.1 Warum Sie Ihre Linktexte klassifizieren sollten

Die Art des Linktextes spielt eine wichtige Rolle darin, wie wir das Risiko Ihrer Links berechnen. Deshalb möchten wir, dass Sie Ihre Linktexte klassifizieren. Bestimmte Regeln in unserem Algorithmus werden erst aktiv, wenn mindestens 80% Ihrer Linktexte klassifiziert wurden.

Wenn Sie einen akkuraten DTOXRISK sehen wollen, müssen Sie Ihre Linktexte klassifizieren und dann das Risiko Ihrer Links neu berechnen. Wir empfehlen, mit dem Disavow gar nicht erst zu beginnen, bevor Sie mindestens 80% Ihrer Linktexte klassifiziert haben und den Link Detox (DTOX) Report neuberechnen.

1.2 Wie Sie die automatische Linktext-Klassifizierung effizient nutzen

Sie können die automatische Linktext-Klassifizierung entweder beim Start eines neuen Link Detox (DTOX) Reports anwenden, oder unter den Einstellungen Linktexte für sämtliche Domains, mit denen Sie arbeiten, klassifizieren.

1.2.1 Unter „Einstellungen“ die automatische Linktext-Klassifizierung für jede Domain aufsetzen

a. Rufen Sie die Einstellungen in Ihrem LinkResearchTools (LRT) Account auf

b. Klicken Sie auf den neuen “Automatische Linktext-Klassifizierung” Button

einstellungen-auto-linktext-klassifizierung-de

c. Fügen Sie die Domain hinzu, für die Sie Linktexte klassifizieren möchten

add-a-domain-de

d. Schreiben Sie alle Brand-Linktexte für diese Domain auf. Sie können URLs, den Namen des Besitzers oder verschiedene Schreibweisen der Marke hinzufügen

brand-keywords-linkresearchtools

e. Schreiben Sie alle Money-Linktexte auf, die Ihnen einfallen. Dies sind jene Keywords, für die Sie ranken möchten. 21st.com zum Beispiel ist eine Versicherung. Versicherung, Autoversicherung, Lebensversicherung etc. sind Money-Linktexte für diese Domain.

money-keywords-linkresearchtools

f. Stellen Sie auch eine Liste anderer Linktexte zusammen, die weder Money noch Brand sind und in keinem Bezug zu Ihnen oder Ihrem Unternehmen stehen.

other-keywords-de

Dies müssen Sie nur einmal für jede Domain tun. Die darin investierte Zeit ist es wert. Sie erhalten im Austausch akkurate DTOXRISK-Daten und können deshalb deutlich bessere Link Audits durchführen.

1.2.2 Beim Start von Link Detox (DTOX) die automatische Linktext-Klassifizierung aufsetzen

 

Öffnen Sie Ihr LinkResearchTools Dashboard, starten Sie einen neuen Link Detox (DTOX) Report und tun Sie folgendes:

a. Tippen Sie Ihre Domain ein und klicken Sie auf “Automatische Linktext-Klassifizierung”

link-detox-Automatische Linktext-Klassifizierung -starten

b. Tippen Sie Ihre Linktext-Einstellungen an, wie in den Schritten zuvor.

Automatische Linktext-Klassifizierung

1.2.3 Innerhalb des Reports die automatische Linktext-Klassifizierung aufsetzen

Wenn Sie einen alten Report öffnen oder einen, der nicht mindestens 80% klassifizierte Linktexte hat, haben Sie die Option, die manuelle oder automatische Klassifizierung zu starten.

Innerhalb des Reports die automatische Linktext-Klassifizierung aufsetzen

Klicken Sie auf „Automatische Linktext-Klassifizierung“, prüfen Sie noch einmal die Keywordlisten und klicken Sie auf „Speichern und Starten“. Die Linktexte werden automatisch klassifiziert und Sie sehen sofort, wie viel Prozent schon klassifiziert wurden, basierend auf den von Ihnen definierten Regeln.

Automatische Linktext-Klassifizierung Speichern und Starten

Innerhalb der Linktext-Klassifizierung von Link Detox können Sie auch auf „Automatische Linktext-Klassifizierung durchführen“ klicken. Dadurch werden die vorher definierten Regeln auf Ihre bestehenden Ankertexte angewandt.

Es dauert dann höchstens eine Minute, bis Sie sehen können, wie viel Prozent der Linktexte wir klassifizieren konnten, basierend auf Brand, Money und Other Linktexten, die Sie für Ihre Domain in den vorherigen Schritten definiert haben.

automatische Linktext-Klassifizierung aufsetzen LinkResearchTools

Vergewissern Sie sich, dass Sie nach der automatischen Linktext-Klassifizierung mehr als 80% Ihrer Linktexte klassifiziert haben. Sollte dieser Anteil geringer ausfallen, können Sie die Linktexte noch nach Häufigkeit Ihres Auftretens durchsuchen und entweder noch mehr Regeln hinzufügen, oder sie einfach manuell klassifizieren. Wir empfehlen, die automatische Linktext-Klassifizierung zu verwenden. Das wird Ihnen auch in Zukunft eine Menge Zeit ersparen.

1.2.4 Überprüfen Sie kurz die automatisch klassifizierten Linktexte

Stellen Sie sicher, dass Sie mit den Ergebnissen der Linktext-Klassifizierung zufrieden sind. Vielleicht haben Sie ja aus Versehen einen Money-Linktext in das „Brand“ Feld gegeben. Kein Problem: Sie können jederzeit zurückgehen und die Klassifizierung in der Tabelle ändern.

automatische Linktext-Klassifizierung verwenden

2. Wir zeigen Ihnen den präzisen DTOXRISK

Wie bereits erwähnt, ist die Linktext-Klassifizierung enorm wichtig, wenn Sie den korrekten DTOXRISK für Ihre Backlinks sehen wollen. Der DTOXRISK muss so präzise wie möglich sein, damit Sie nicht aus Versehen gute Links disavowen oder gefährliche Links nicht disavowen.

Deshalb haben wir uns entschieden, den DTOXRISK immer zu verdecken, wenn Sie Änderungen in der Linktext-Klassifizierung durchführen oder in Link Detox Links disavowen oder bewerten.

Es ist besonders wichtig, dass Sie nach der Linktext-Klassifizierung auf „Neuberechnung“ klicken. Das ist der Button, den Sie anstelle des DTOXRISK Score sehen können.

neu-berechnung-dtoxrisk

Das ist der einzige Weg für uns, den DTOXRISK für Ihre Links richtig zuzuordnen. Sie sollten niemals mit dem Link Audit beginnen, wenn Sie nicht mindestens 80% Ihrer Linktexte klassifiziert und den DTOXRISK neu berechnet haben.

Nachdem wir den DTOXRISK neu berechnet haben, werden Sie wieder einen Wert sehen können. Nur diesem Wert können Sie wirklich vertrauen. Alles, was Sie vor der Linktext-Klassifizierung gesehen haben, war falsch.

DTOXRISK Wert nach Linktext-Klassifizierung

2.1 Warum wir Ihnen keinen DTOXRISK zeigen

Ja, wir weigern uns, Ihnen den DTOXRISK zu zeigen. Genau genommen weigern wir uns, Ihnen einen falschen DTOXRISK zu zeigen. Die Gründe dafür sind ganz einfach:

  • wir wollen, dass Sie Ihre Link Audits richtig machen
  • wir wollen, dass Sie mit korrekten Daten arbeiten
  • wir wollen, dass Sie richtige Ergebnisse abliefern
  • wir wollen, dass Sie sich von einer Google Abstrafung erholen
  • wir wollen, dass Ihr organischer Traffic steigt
  • wir wollen, dass Ihre Website sicher vor Google Pinguin ist
  • wir wollen nur das Beste für Sie und Ihr Unternehmen

Deshalb.

 

With LinkResearchTools you can rock the search engines

Überlassen Sie Ihre Rankings nicht dem Zufall!

Analysieren Sie Ihr gesamtes Backlinkprofil.

Werden Sie besser in SEO und rocken Sie die Suchmaschinen.

3. Podcast Interview mit berühmten SEOs und Online Marketers

Sollten Sie unsere Podcasts aus meiner Linkbuilding und SEO Podcastserie des letzten Monats verpasst haben, haben wir hier eine gesamte Liste für Sie.

Lernen Sie von der Erfahrung der einflussreichsten SEOs und Online Marketers da draußen. Sie haben meinen Podcast besucht und ihre besten Tipps mit mir geteilt. Wir teilen dieses Wissen jetzt mit Ihnen. Viel Spaß dabei!

Podcast Interviews auf Deutsch

Artur-Kosch
Daniela-Malzer
Ralf-Seybold
Tobias-Fellner
Baumann
Jens-Fauldrath

3.1 Podcast mit Artur Kosch

Artur Kosch spricht über das Zusammenspiel von On- und Offpage SEO, Link Building und Link Audits. Artur Kosch zieht sein Resumee nach einem Jahr Selbstständigkeit und lässt dich an seinen Erfahrungen über SEO für und mit KundInnen teilhaben. Erfahre jetzt was den Newcomer des Jahres Nominierten in der SEO-Welt bewegt und was seine Takeaways sind.

3.2 Podcast mit Daniela Malzer

Daniela Malzer spricht über ihre ersten Schritte in der SEO und SEA Selbstständigkeit. Erfahre hier, wie du erkennst, dass die Zeit für die Selbstständigkeit gekommen ist, was richtiges und falsches Link Building ist und wie du den größten SEO Fehler erkennst. Verpasse nicht diese Episode über SEO und Link Buildung und wie die Selbstständigkeit gelingen kann.

3.3 Podcast mit Ralf Seybold

Ralf Seybold spricht über seine Erfahrungen in der Arbeit mit Klein- und Mittelbetrieben mit Christoph C. Cemper. Er verrät welche Überraschungen, Herausforderungen und auch Widerstände es im SEO für Klein- und Mittelbetriebe gibt. Erfahre was in der SEO-Büchse der Pandora ist und wie man SEO für regionale Unternehmen richtig angeht.

3.4 Podcast mit Tobias Fellner-Jost

Christoph C. Cemper war für euch bei den MENA Search Awards in Dubai und hat ein exklusives Interview mit Tobias Feller-Joast. Der Geschäftsführer von Trisolute hat einen Preis für das News Dasboard in der Kategorie "Innovation - Software" erhalten. Christoph C. Cemper spricht mit ihm über die Möglichkeiten von Verlagen im Online Zeitalter. Erfahre hier, wie Du die News Box effizient nutzen kannst.

3.5 Podcast mit Nina Baumann

Im Interview mit Nina Baumann geht es dieses Mal um das Verständnis für Linkbuilding und SEO in Unternehmen und Marketingabteilungen. Erfahre, warum jeder in Deinem Unternehmen ein wenig Ahnung von Links haben sollte und, warum du niemals versuchen solltest, klüger als Google zu sein.

3.6 Podcast mit Jens Fauldrath

Jens Fauldrath im Interview mit Christoph C. Cemper über SEO als Bestandteil des Online Marketings als Ganzes. Erfahre, wie du große Konzerne davon überzeugst, dich als Teil Ihres Marketingbudgets einzuplanen. Zu guter Letzt erhältst du noch einen goldenen Tipp für die richtige Nutzung deines Disavow Files.

Podcast Interviews auf Englisch

Debra-Mastaler

3.7 Podcast mit Debra Mastaler

Debra Mastaler von Alliance-Link spricht über SEO und Linkbuilding im Interview mit Christoph C. Cemper. Sie gibt ein paar exklusive Tipps, spricht über Nischen in der Contenterstellung, Online Publikum und deren Relation zu Linkbuilding. Sie werden es nicht bereuen, zugehört zu haben.

Rand-Fishkin

3.8 Podcast Interview mit Rand Fishkin

Rand Fishkin - der Wizard of Moz – spricht über die Herausforderungen großer Unternehmen mit SEO und Online Marketing. Er deckt Details über die zukünftige strategische Ausrichtung von Moz auf und spricht auch über persönliche Projekte und Initiativen.

Naquib-Toihiri

3.9 Podcast Interview mit Naguib Toihiri

Naguib Toihiri – die Mena Search Personality des Jahres 2017 – spricht über sein Geheimnis zum Erfolg. Verpassen Sie nicht die wertvollen Tipps, mit denen Sie Ihre Rankings und Conversion Rates verbessern können.

Bryan-Eisenberg

3.10 Podcast Interview mit Bryan Eisenberg

Bryan Eisenberg – Keynote Speaker & NY Times Best Selling Author – spricht über SEO und die Herausforderungen großer Unternehmen in der Onlinewelt. Er gibt ein paar exklusive Tipps, spricht über Content, Kundenfokus und die 5 Rs von SEO.

Dixon-Jones

3.11  Podcast Interview mit Dixon Jones

Dixon Jones – CMO bei Majestic – gibt ein paar exklusive Tipps und spricht über den Unterschied zwischen frischen und historischen Linkdaten und, warum das für SEO so wichtig ist.

Frank-Watson

3.12  Podcast Interview mit  Frank Watson

Frank Watson – CEO von Kangamurra Media – spricht über die Herausforderungen großer Unternehmen in Bezug auf SEO in einem Interview mit Christoph C. Cemper. Er gibt eine Handvoll exklusiver Tipps und spricht über Veränderungen in SEO und Linkbuilding der letzten 10 Jahre.

Marcus-Tandler

3.13  SEOktoberfest Podcast mit Marcus Tandler

Marcus Tandler – Mitbegründer und Managing Director bei OnPage.org und Gastgeber des SEOktoberfest Events spricht über die 10. und letzte Edition des SEOktoberfests. Finden Sie heraus, was dieses Event so besonders und exklusiv macht und, wie so eine Konferenz mir und anderen SEOs und Online Marketers half, ihr Unternehmen auf das nächste Level zu bringen.

come.

Fazit- Was kommt als Nächstes?

Wir haben eine Menge neuer Features in der Pipeline - doch Datenqualität, Usability und Performance bleiben unsere Hauptziele.

Wenn Sie noch nicht alle unsere Browsererweiterungen haben, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, sie zu installieren.

Link Redirect Trace

Link Redirect Trace Extension

Erhalten Sie die detailliertesten Daten zur Link-Weiterleitung, die verfügbar sind.

Nutzen Sie diese Erweiterung um eine verbesserte, umfassende und - das ist das Wichtigste - richtige SEO-Analyse von Links, Redirects und Rel=Canonicals durchzuführen.

LRT POWER TRUST METRICS

LRT Power*Trust Toolbar

LRT Power*Trust™ – mehr als ein Google PageRank Ersatz.

LRT Power*Trust ist DIE eine Metrik, die Sie für die Einschätzung der Qualität von Links benötigen

Link Research SEO Toolbar

Link Research SEO Toolbar

Passen Sie Ihre Suche in Google, Bing und Yandex an und genießen Sie die Aufschlüsselung der hochentwickelten LinkResearchTools SEO Metriken für jede Seite, die Sie besuchen.

Christoph C. Cemper
Christoph C. Cemper ist der Geschäftsführer und Gründer der LinkResearchTools und Link Detox. Er ist ein bekannter und ausgezeichneter Experte in SEO, der 2003 mit Linkbuilding für seine Kunden begann, 2006 die LinkResearchTools entwickelte und diese seit 2009 als SaaS-Produkt vermarktet. Als das berühmte Google Pinguin Update dann 2012 die Regeln im SEO wieder veränderte, wurde Link Detox als Software zum Finden von schlechten Links und Ursachen für Google Abstrafungen veröffentlicht. Christoph hat bereits 2011 erstmals den Prozess des „Linkrisikomanagements“ vorgestellt. Im Jahr 2015 hat Christoph mit Impactana eine neue „Content Marketing Intelligence“ eingeführt, die als SaaS-Produkt den Erfolg von Content weit über den „social buzz“ hinaus misst und Content, Videos und Menschen findet, die Impact bewirken.
Christoph C. Cemper
Christoph C. Cemper

Latest posts by Christoph C. Cemper (see all)

Leave a Comment