Die einzige Link-Audit-Software, die Du brauchst. | LRT in English | Kontakt +43 720 116 440+1 866 347-3660+44 800 011 9736+31 85 888 1541+353 76 680 1480+1 877 736-7787
Home > Blog > News

Backlinkanalyse – Nur das Gesamtbild zählt

DE-May-2017-Release-V3-01

Nur Ihr ganzes Backlinkprofil zählt

Stolz dürfen wir Ihnen unser Mai-Produktupdate präsentieren, mit dem Sie Ihren KundInnen, Ihrem Unternehmen oder Ihnen selbst Arbeit von größter Qualität abliefern können und dabei auch noch Zeit sparen.

Große Arbeit bleibt oft nicht lange unbemerkt. Wir haben die LinkResearchTools (LRT) erneut verbessert, damit Sie all das tun können:

  1. Ihren KundInnen ein WOW liefern; mit einem kompletten und effizienten Backlink Audit
  2. Große Backlinkprofile in freundlichen Diagrammen darstellen und eine Menge Zeit für Erklärungen sparen
  3. Genießen Sie die Vorzüge der 25. Datenquelle im gesamten LRT Toolkit
  4. Arbeiten Sie noch schneller mit dem Link Detox Screener

Neben den Verbesserungen der Software haben wir ebenso tolle Neuigkeiten über unsere Trainings:

  1. Ein neues LRT Certification-Programm, um die besten SEOs der Welt noch besser zu machen
  2. Eine neue Linkbuilding und SEO Podcastserie mit Christoph C. Cemper und den berühmtesten Persönlichkeiten aus der Welt des SEO und Online Marketings

 

Lesen Sie weiter und erfahren Sie alles über alle Verbesserungen und Pläne.

Hoffentlich wird es Ihnen gefallen.

Größere Backlink Audits

Verbesserte Qualität der Linkdaten

Verbessertes User Interface und Usabilty

Hier finden Sie die einzelnen Inhalte

1. Unvollständige Link Audits Bringen Kein WOW – „Sampling“ Funktioniert Nicht

Man kennt es ja aus der Politik. Die Wochen vor einer Wahl sind vollgestopft mit Umfragen, die die Ergebnisse voraussagen wollen. Am Ende ist das Ergebnis der Wahl völlig unterschiedlich zu den Hochrechnungen.

Link Audits sind sogar noch schwieriger. Mit einer Stichprobe können Sie weder A noch B voraussagen.

Sie können nicht einfach eine Stichprobe Ihrer Links analysieren und die Ergebnisse auf Ihre zehn, fünfzig oder hundert Millionen Links hochrechnen. Wenn Sie dies doch tun, könnte diese Stichprobe Ihnen ein Gefühl von falscher Sicherheit verleihen, weil Sie nur den von Ihnen bereinigten Bruchteil sehen können. Wir nennen so etwas schlechten Service oder einfach unvollständige Arbeit.

Wir bei LinkResearchTools (LRT) scheren uns nicht um die Umfragen, sondern um die Ergebnisse. Wir zeigen Ihnen nicht einfach schöne Zahlen; wir zeigen Ihnen die Wahrheit. Unser Job ist es, WOWs abzuliefern. Uns selbst; unseren KollegInnen, unseren KundInnen. Und Sie sollten das auch!

Deshalb sollen auch Sie immer das gesamte Backlinkprofil analysieren. Wir haben also beschlossen, in Link Detox (DTOX) unvollständige Link Audits nicht länger zu ermöglichen. Entweder alles, oder nichts. Unvollständige Link Audits bringen Ihren KundInnen kein WOW. Nur, wenn Sie 100% analysieren, liefern Sie den richtigen Service ab.

Nebenbei: Seit fünf Jahren empfehlen wir bereits, immer alle Extradaten hochzuladen und das tun wir noch immer. Je mehr, desto besser.

Election-Poll1.1 Warum Sie das betrifft?

Weil SIE Ihren Kunden ein WOW liefern sollen! Holen Sie sich das maximale Selbstbewusstsein und sparen dabei auch noch Zeit.

Nur 10% der Links Ihrer KundInnen zu analysieren bedeutet, Ihnen einen schlechten Service anzubieten, was am Ende des Tages schlecht auf Sie abfärben wird. Warum überhaupt nur das kleine Stück vom Kuchen untersuchen, wenn Sie sowieso eine Abstrafung riskieren? Stellen Sie sich vor, alle WählerInnen, die an Ihrer Stichprobe nicht teilgenommen haben, sind die Webmasters von Spam-, Scraper- und Malware-Seiten. Diese Menschen wollen die Welt einfach nur brennen sehen und verdienen deshalb einen Platz in der Disavow Datei Ihrer KundInnen.

1.2 Komplette und Regelmäßige Link Audits sind nicht Optional

Zusätzlich bauen diese Seiten regelmäßig NEUE Links auf, vielleicht sogar zu Ihrer Seite. Ein regelmäßiger Link Audit ist deshalb unbedingt einzuhalten. Einen Link Audit nur einmal zu machen ist so, als würden Sie sich die Zähne nur einmal in Ihrem Leben putzen.

Wo wir gerade von Disavows sprechen: Wann haben SIE das letzte Mal Ihre Datei aktualisiert?

Haben Sie schon daran gedacht, jetzt alle vergangenen Link Audits zu wiederholen, jetzt da wir SO viel mehr Daten finden?

Behalten Sie dieses Geheimnis nicht für sich. Teilen Sie es mit Ihren KundInnen und ernten Sie die Lorbeeren.

Sagen Sie Ihnen, wie viele Links Sie jetzt finden können und, warum Sie den Job jetzt viel besser draufhaben als früher. Sagen Sie Ihnen, dass niemand ihre Links besser kennt als Sie und dass Sie einen vollständigen und regelmäßigen Link Audit Service abliefern können. Liefern Sie ihnen ein WOW!

2. Neue (größere) Backlinkanzahl - Überall

Im Release des letzten Monats haben wir bereits eine riesen Veränderung bezüglich der Link Audits für große Backlinkprofile angekündigt. Wir sehen jetzt viel mehr Links, dank der zusätzlichen externen Datenquelle, die wir früher nicht hatten.

Ja, LinkResearchTools kann jetzt Linkdaten von 25 verschiedenen Quellen aggregieren. Wir haben eine weitere kommerzielle Datenquelle den Paketen Superhero und höher hinzugefügt, sodass Sie noch mehr Links ohne zusätzliche Uploads sehen können. In vielen Fällen bedeutet das, dass Sie jetzt mit viel größeren Backlinkprofilen arbeiten können.

2.1 Wiederholen Sie JETZT Ihren neuen Link Detox Report!

Im April haben wir nur eine größere Einschätzung der Links in Link Detox (DTOX) gezeigt und möchten unsere User nun dazu ermutigen, ihre alten DTOX Reports erneut zu starten, damit Sie die ganze Kraft der verbesserten LinkResearchTools (LRT) nutzen können.

Hoffentlich haben Sie dies alle getan. Wenn nicht, dann tun Sie es heute noch! Das ist Ihre Chance, das vollständige Backlinkprofil zu sehen. All diese Daten sind nur einen Wimpernschlag entfernt. All das nur, weil wir uns jeden Tag anstrengen, um unseren Usern noch reichere Linkdaten zu liefern.

Die tollen Nachrichten sind, dass Sie nun in allen Tools diese erweiterten Backlinkzahlen finden werden. Sie werden die Macht der 25sten Datenquelle an vielen Stellen der LinkResearchTools (LRT) sehen, wie zum Beispiel:

2.2  Mehr Backlinks im Kontextmenü

Sie werden eine viel größere Zahl an verlinkenden Domains (DomPop) und verlinkenden Seiten (BL) für Seiten im Kontextmenü entdecken. Sie können das Kontextmenü aktivieren, indem Sie auf den kleinen Pfeil neben jedem Link klicken (Schritt #1). Danach wählen Sie einfach „Seite“ aus (Schritt #2).

pages-de

Verlinkende Domains (DomPop) und verlinkende Seiten (BL) für Seiten

 

Sie werden auch eine viel größere Zahl an verlinkenden Domains (DomPop) und verlinkenden Seiten (BL) für Domains entdecken. Aktivieren Sie dafür einfach das Kontextmenü, indem Sie auf den kleinen Pfeil neben jedem Link klicken (Schritt #1). Danach wählen Sie „Domain“ aus (Schritt #2).

domain-de

Verlinkende Domains (DomPop) und verlinkende Seiten (BL) für Domains

 

Ebenfalls werden Sie eine viel größere Zahl an verlinkenden Domains (DomPop) und verlinkenden Seiten (BL) für Root Domains entdecken. Aktivieren Sie dafür wieder das Kontextmenü, indem Sie auf den kleinen Pfeil neben jedem Link klicken (Schritt #1). Danach wählen Sie „Root Domain“ aus (Schritt #2).

root-domain-de

Verlinkende Domains (DomPop) und verlinkende Seiten (BL) für Root-Domains

 

2.3  Mehr Links in der Reportinformation

Auch in der Reportinformation am Anfang Ihres Reports werden Sie mehr Root Domains und natürlich auch mehr Links sehen.

Hier sehen Sie zum Beispiel die verlinkenden Root Domains und Backlinks aus einem Report, gestartet im März,

report-info-less-links-ref-root-domains-de

Verlinkende Root Domains und Backlinks Information (März 2017)

verglichen mit der Information aus einem Re-Run des gleichen Reports Ende April beim Testen des Releases.

report-info-more-links-ref-root-domains-de

Verlinkende Root Domains und Backlinks Information (April 2017)

 

2.4  Mehr Links im Quick Domain Compare (QDC) Tool

Wir haben uns auch entschieden, die Link Velocity Trends (LVT) Metrik neben den verlinkenden Root Domains und den Backlinks anzuzeigen. Wieso? Weil es nützlich für unsere User ist.

Um die Dinge einfacher zu gestalten, haben wir einige Metriken in der QDC-Tabelle umbenannt.

  • IP Popularity => Verlinkende IPs (min.)
  • ClassC Popularity => Verlinkende ClassC (min.)
  • .EDU Backlinks => .EDU-Links (min.)
  • .GOV Backlinks => .GOV-Links (min.)

Natürlich sehen Sie auch hier wieder eine viel größere Anzahl an verlinkenden Root Domains und Backlinks für die Domains, die Sie vergleichen.

Eine kurze Erinnerung, warum das Quick Domain Compare (QDC) Tool nützlich ist:

  • Sie können Ihren KundInnen das Backlinkprofil im Vergleich zur Konkurrenz zeigen, indem Sie eine Hand voll wichtiger SEO und Social Metriken vergleichen
  • Sie verschaffen sich einen Überblick darüber, wie viel Arbeit die Analyse der Links eines Kunden benötigt und, wie viele Ressourcen Sie für die Konkurrenzanalyse benötigen werden. Wenn Sie es mit KundInnen mit sehr vielen Backlinks und Konkurrenz mit ebenso vielen Links zu tun haben, sollten Sie noch einmal in sich gehen, bevor Sie mit ihnen über Ihren Preis sprechen.Natürlich wollen Sie auch das gesamte Backlinkprofil Ihrer KundInnen analysieren, statt bloß einen Teil. Deshalb müssen Sie auch das Arbeitsvolumen vorab einschätzen, damit Sie am Ende nicht umsonst arbeiten oder unvollständige Ergebnisse liefern. Sie müssen alle Links untersuchen. Woher wollen Sie sonst wissen, dass alle schlechten in der Disavow Datei sind? Das ist kein professioneller Ansatz. Sie müssen Ihren Fokus ebenso auf Qualität legen wie wir bei LinkResearchTools (LRT).
  • Unnatürliche Spitzen im Linkwachstum können Sie mit den Link Velocity Trends (LVT) Wenn Ihre KundInnen in den Rankings fallen, können Sie das näher untersuchen und feststellen, ob sie Opfer einer negativen SEO Attacke wurden.

qdc-new-de

Quick Domain Compare (QDC) - Mehr Backlinks und Metrik Updates

 

2.5 Mehr Links in den Tools für die Konkurrenzanalyse

Es folgt ein Beispiel, in dem wir einen Competitive Keyword Analyzer (CKA) Report von März 2017…

CKA-less-links-de

Competitive Keyword Analyzer (CKA) Report (März 2017)

…mit der Backlinkzählung nach dem Re-Run des gleichen Reports im April 2017 vergleichen.

CKA-more-links-de

Competitive Keyword Analyzer (CKA) Report (April 2017)

With LinkResearchTools you can rock the search engines

Überlassen Sie Ihre Rankings nicht dem Zufall!

Analysieren Sie Ihr volles Backlinkprofil.

Werden Sie besser im SEO und rocken Sie die Suchmaschinen.

3. Nützliche Visualisierung der Linkdaten in Link Detox (DTOX)

Egal, wie nützlich eine Liste aller Links und eine Tablle mit 97+ SEO Metriken ist, manche Menschen können Informationen besser visuell verarbeiten; manche hören sie vielleicht lieber.

Wenn Sie Ihren Vorgesetzten oder KollegInnen erklären möchten, warum Sie gerade mehr Links einer bestimmten Art aufbauen sollten, warum Sie nicht zu viele Widget Links verwenden sollten oder warum etwas in einem Linkprofil gerade besonders unnatürlich aussieht, ist eine Visualisierung die Antwort.

Warum?

Weil es Ihnen, Ihren Vorgesetzten und Ihren KollegInnen eine Menge Zeit erspart. Wir alle verstehen visuell dargestellte Informationen besser und können Sie viel schneller verarbeiten als in Tabellenform.

Alle Menschen verarbeiten Informationen unterschiedlich und Ihr Unternehmen muss diese in jeder Form kommunizieren können, damit Sie die Aufmerksamkeit Ihrer KundInnen gewinnen. Wenn Sie Ihren KundInnen erklären möchten, warum sie dieses und jenes für ihr Linkprofil unternehmen sollten, werden die Link Detox (DTOX) Visualisierungen Ihnen ein großes Stück weiterhelfen.

Bisher mussten Sie all Ihre Daten als .csv exportieren, in Excel analysieren und diese Grafiken selbst erstellen. Nun sehen Sie die Histogramme für ein Linkprofil direkt in den Reportergebnissen und sparen so eine Menge Zeit.

 

3.1 Linkprofil nach Keywords aufgeschlüsselt

Nachdem Sie 80% oder mehr Ihrer Ankertexte klassifiziert und Ihren Link Detox Report neu berechnet haben, zeigen wir Ihnen die Verteilung auf Brand, Compound, Money und Other Keywords in Ihrem Backlinkprofil. Bedenken Sie, dass Sie eine gute Mischung all dieser verschiedenen Keywordarten haben sollten. Zu viel von einem Typ ist oft schlecht für Ihr Backlinkprofil, hängt aber auch stark von Ihrem Markt ab.

link-keywords-de

Linkprofil nach Keywords aufgeschlüsselt

3.2 Linkprofil nach Indexierbarkeit aufgeschlüsselt

Sie möchten natürlich, dass jene Seiten, die auf Sie verlinken, bei Google indexierbar sind und gutes Ansehen genießen. Dieses Histogramm gibt Ihnen einen Überblick über die Qualität und den Wert Ihrer Backlinks.

Wenn eine Website nicht im Index einer Suchmaschine ist, könnte diese abgestraft sein; sie könnte auch gehacked oder einfach tot sein. Diese Links wollen Sie doch nicht haben.

link-indexability-de

3.2 Linkprofil nach Indexierbarkeit aufgeschlüsselt

3.3 Linkprofil nach Power*Trust für Domain und Seite aufgeschlüsselt

Der LRT Power*Trust bestimmt die Qualität einer Website anhand ihrer Stärke und Vertrauenswürdigkeit, damit Sie die Auswirkungen eines Links schnell bewerten können. Je mehr Power*Trust eine Website hat, desto stärker ist sie. Power*Trust 0 Websites sind die schwächsten und Power*Trust 100 Websites die stärksten. Wenn dieses Verhältnis bei Ihnen stark von der Konkurrenz abweicht, sieht das unnatürlich aus. So etwas könnte jederzeit eine Penalty auslösen.

Mit den LRT Power*Trust Histogrammen erhalten Sie einen schnellen Überblick über Stärke und Vertrauenswürdigkeit eines Backlinkprofils.

link-power-trust-page-de

Linkprofil nach Power*Trust für die Seite

link-power-trust-dom-de

Linkprofil nach Power*Trust für die Domain

3.4 Linkprofil nach LVT aufgeschlüsselt

Die Link Velocity Trends (LVT) Metrik beschreibt die Geschwindigkeit des Linkwachstums einer Domain und gibt Ihnen die Macht, natürliches und unnatürliches Linkwachstum einer Domain zum Zeitpunkt der Analyse zu verstehen.

link-LVT-de

Linkprofil nach LVT aufgeschlüsselt

3.5 Linkprofil nach Backlinks zur Seite und Domain aufgeschlüsselt

Ranking ohne Links ist echt ur schwer. Deshalb sollten Sie immer einen Blick auf die Anzahl von Backlinks einer Seite oder Domain werfen, wenn diese zu Ihnen linkt.

link-backlinks-page-de

Linkprofil nach Backlinks zur Seite

link-backlinks-domain-de

Linkprofil nach Backlinks zur Domain

3.6 Linkprofil nach KWDomain aufgeschlüsselt

KwDomain beschreibt die absolute Zahl an rankenden Keywords für die gesamte Domain (anhand von SEMRush). Eine Domain, die für mehrere Keywords ranked ist oft stark und vertrauenswürdig.

link-KWdomain-de

Linkprofil nach KWDomain aufgeschlüsselt

3.7 Linkprofil nach Linktyp aufgeschlüsselt

Links können unterschiedlich auftreten: Sie können Text, Bild, Frames, Redirects, Mentions etc. sein. Die erfolgreichsten Seiten haben oft eine Mischung dieser verschiedenen Linktypen. In Link Detox (DTOX) sehen Sie jetzt die Arten von Links, die Ihr Linkprofil hat. Wir empfehlen jedoch auch eine genaue Analyse Ihrer Konkurrenz mit dem Competitive Landscape Analyzer (CLA) Tool.

Warum? Weil die von Google auf der ersten Seite gelisteten Domains ähnliche Linktypen in Ihrem Linkprofil haben. Wenn Ihre Domain über keine ähnliche Verteilung wie Ihre Konkurrenz in der Suche hat, wirkt das auf Google unnatürlich. Ihr Ziel sollte immer sein, ein ähnliches Verhältnis wie Ihre Konkurrenz für die gleichen Keywords, in Ihrer Sprache und Ihrem Land zu haben.

link-typ-de

Linkprofil nach Linktyp aufgeschlüsselt

3.8 Linkprofil nach Seitentyp aufgeschlüsselt

Der Seitentyp gibt Auskunft über die Websites, die auf Sie verlinken. Sie sollten nicht mehr Links aus Verzeichnissen oder Foren haben als jemand anderes in Ihrem Markt.

link-site-type-de

Linkprofil nach Seitentyp aufgeschlüsselt

3.9 Linkprofil nach Thema aufgeschlüsselt

Sie sollten jedoch Links von Websites aus Ihrem Markt haben. Die Themenübersicht kann Probleme aufzeigen, durch die Ihr Backlinkprofil für Google vielleicht unnatürlich aussieht. Wenn Sie in einem Onlineshop Fahrräder verkaufen, sollte nicht der Großteil Ihrer Links von Wettanbietern kommen.

link-thema-de

Linkprofil nach Thema aufgeschlüsselt

3.10 Linkprofil nach Link Lage aufgeschlüsselt

Bei der Betrachtung der Linkplatzierung auf einer Website gibt es verschiedene Linktypen:

  • In Content Link = ein von Text umgebener Link
  • Paragraph Link = ein Link zwischen verschiedenen Teilen eines Textes, der den Lesefluss flüssiger gestalten soll. Er schafft Querverbindungen zwischen den Absätzen und macht den Text logischer.
  • Link List = ein Link auf einer Seite, die hauptsächlich aus Links besteht
  • Footer Links = ein Link im „Footer“, der Fußzeile einer Seite
  • Sidebar Link = ein Link in der Sidebar, normalerweise ohne umgebenden Text
  • Header = ein Link in der Kopfzeile einer Seite
  • Comment Link = ein Link in Foren und/oder Blogkommentaren
  • Widget Link = ein Link in einem Widget

Wir haben schon zahlreiche Abstrafungen gesehen, weil Websites Widget Links verwendet haben. Das Histogramm ermöglicht Ihnen, schnell eine atypische Verteilung der Link Location Ihrer Links zu entdecken. Das wichtigste ist, dass Sie es nicht übertreiben und sich in Ihren Markt einfügen. Wir möchten Sie natürlich dazu ermutigen, sich alles genauer anzusehen und auch die Link Location in den Profilen Ihrer Konkurrenz mit dem Competitive Landscape Analyzer (CLA) ansehen.

link-location-de

Linkprofil nach Link Lage aufgeschlüsselt

3.11 Linkprofil nach Länderverteilung aufgeschlüsselt

Wenn Sie sich die Länderverteilung ansehen, sehen Sie sofort, wenn Sie einen Haufen Links aus einem Land bekommen, das nicht Teil Ihres Marktes ist. Solche Seiten sind keine gute Quelle für einen Link.

link-country-popularity-de

Linkprofil nach Länderverteilung aufgeschlüsselt

3.12 Linkprofil nach Top-Level-Domain (TLD) aufgeschlüsselt

Es gibt eine exzessive Anzahl an neuen TLDs, die mehr und mehr für Webspam missbraucht werden. Eine zum Beispiel ist die .xyz TLD, während Googles Mutterkonzern Alphabet wohl als eine der wenigen Domains legitim diese TLD verwendet.

Nichtsdestotrotz haben wir im März eine neue Link Detox Regel (SUSP34: Link von einer Top-Level-Domain, die oft von Spammern genutzt wird) eingeführt, um solch spammige Domains mit einem höheren Risiko als früher zu markieren. Die TLD Grafik hilft Ihnen, eine hohe Anzahl an komisch erscheinenden TLDs zu entdecken. Diese sollten Sie sich genau ansehen, da es sich dabei um eine negative SEO Attacke handeln könnte.

link-tld-de

Linkprofil nach Top-Level-Domain (TLD) aufgeschlüsselt

3.13 Linkprofil nach TitleRank Home aufgeschlüsselt

Der TitleRank erlaubt Ihnen, das Ranking einer Seite für den Titel der Homepage in den Google Suchergebnissen zu ermitteln. Wenn eine Website nicht für den Titel ihrer eigenen Homepage ranked, ist das ein Problem. Sie könnte abgestraft worden sein.

link-title-rank-home-de

Linkprofil nach TitleRank Home aufgeschlüsselt

3.14 Linkprofil nach HTTP Code aufgeschlüsselt

Das HTTP Code Linkprofil-Histogramm hilft Ihnen auch, eine bessere Vorstellung über die Qualität Ihres Backlinkprofils zu bekommen. Wenn Ihre Backlinks von 404-Seiten kommen, ist das nicht besonders hilfreich. Das können Sie dann genauer untersuchen. Wenn manche dieser Links sehr starke Links waren, können Sie die Webmaster kontaktieren und nach einem Link von einer anderen relevanten Seite fragen.

link-HTTP-de

Linkprofil nach HTTP Code aufgeschlüsselt

4. Link Detox Screener Usability Verbesserungen

Wir können uns vorstellen, was Sie jetzt denken. „So viele Links? Wie soll ich die nur alle analysieren?“ Keine Sorge. Wir haben erneut den Link Detox Screener verbessert, damit Sie noch schneller arbeiten können.

Help!

 

Wie viele Stunden Ihres Lebens haben Sie schon nach versteckten Links auf einer Seite gesucht? Auch, wenn eine Spamseite oft so offensichtlich ist wie auf dem folgenden Screenshot, ist es manchmal nicht so einfach alle Links auf einer Seite zu finden. Sehen Sie sich nur einmal an, wie wir den Screener wieder verbessert haben, um Ihr Leben noch einfacher zu machen.

Screener-de

Link Detox Screener Verbesserungen

  1. Wir zeigen jetzt Ankertext, Linkstatus UND Link Typ in der Tabelle vor dem Preview. So wissen Sie genau, was Sie sich bei der Seite ansehen sollen.
  2. Wir heben nun auch Text- UND Bildlinks hervor, damit Sie diese sofort erkennen.
  3. Sie können das Code-Snippet nun auch von Ecke zu Ecke bewegen, indem Sie einfach auf den Pfeil klicken.

Verwenden Sie noch immer Ihre Maus, um sich all die schlimmen Seiten manuell anzusehen, oder verwenden Sie schon Ihr Keyboard? Versuchen Sie es ruhig. Es ist mindestens zweimal so schnell UND Sie können währenddessen mit der anderen Hand Kaffee trinken.

 

5. Entfalten Sie Ihr Potential mit unseren bald neuen Schulungen

Wir arbeiten außerdem gerade an einem Brandneuen LRT Certification Programm, um die besten SEOs der Welt noch besser zu machen. Viele Superheroes und Agencies wissen bereits, was mit unseren früheren Schulungen zu erreichen war. Deshalb möchten wir auch Ihre Neugier für die Möglichkeiten wecken, die wir Ihnen diesen Sommer bieten werden.

training-gif-compressor

 

Wenn Sie ein Agency Paket haben, können Sie und Ihre MitarbeiterInnen an einem persönlichen LRT Training im Wert von € 2,000 für Lau teilnehmen.

Mit diesem Training erhalten Ihre Angestellten die Möglichkeit, LRT Certified Professionals oder sogar Xperts zu werden. So können Sie sogar eine LRT Certified Agency werden und Ihren KundInnen beweisen, dass Sie einen Premiumservice und eine vollständige Backlinkanalyse durchführen können. Das alles bekommen Sie in unserem neuen Programm:

  1. Sie können an zwei Tagen Schulung teilnehmen und werden alles lernen, was Sie über Link Audits, Link Buildung und Konkurrenzanalyse wissen müssen.
  2. Sie werden unbezahlbares Wissen und Anleitungen mit nach Hause nehmen, die Sie nach Ihrem Besuch in Wien mit Ihren KundInnen sofort umsetzen können.
  3. Das Team von LinkResearchTools (LRT) wird sich persönlich darum kümmern, dass Sie mit Ihrem Account alle Benefits des Toolkits nutzen und Sie Ihren KundInnen einen exzellenten Service bieten können.

Sobald Ihre Agentur es sich verdient hat, dürfen Sie das LRT Certified Agency Zertifikat in Ihrem Marketing verwenden und damit angeben, dass Sie die Tools besser als alle anderen kennen. Sie werden das fortschrittlichste White Glove Onboarding und Support vom LinkResearchTools (LRT) Team erhalten. Andere Agenturen werden Sie für Ihren Erfolg beneiden.

LRT Superhero

 

Wir werden unsere Superheroes auch ermächtigen, LRT Certified Professionals und Xperts zu werden, indem Sie an der persönlichen Schulung teilnehmen. So erhalten sogar Freelancer die Chance, vor Ihren KundInnen (und KonkurrentInnen) zu glänzen.

 Verpassen Sie nicht die neue LRT Certification

- Bald haben wir sie fertig -

6. Podcast Interview mit berühmten SEOs und Online Marketers

Sollten Sie das verpasst haben; Ich habe mich entschieden, mein Linkbuilding und SEO Wissen in einem Podcast zu teilen und Ihnen zu helfen, effizienter zu arbeiten. Sie können einige wichtige SEO Tipps erhalten, während Sie gerade am Weg zur Arbeit sind, während einer Pause oder einem Spaziergang.

Neben meinen Podcasts habe ich außerdem über 40 verschiedene berühmte SEOs und Online Marketers dazu bewegt, ihre besten Tipps mit mir in meiner Podcastserie zu teilen.

Sie werden aus jedem Podcast mindestens eine großartige Weisheit mitnehmen, die Sie sofort mit Ihrer eigenen Website testen können. Ich weiß, dass Sie keine Zeit haben, aber wer hat das schon? Ich habe auch keine Zeit. Deshalb geht es bei meinen Podcasts nur um Dinge, die Sie sofort ausprobieren können, damit Sie Ihre Website, Ihr SEO und Ihre Online-Marketingstrategie verbessern können.

analysierte-links

6.1 Podcast Interview mit John Doherty

John Doherty von Credo gibt ein paar exklusive SEO-Tipps, die Sie sofort an Ihrer Website testen können. Mit diesen Tricks hat er schon viele Rankings vorangebracht und tolle Ergebnisse gesehen. Lernen Sie, wieso Sie keinen Amateur für Ihr SEO anheuern sollten und wie Sie einen Link Audit für 1M oder 100M Links machen.

RedBlueBlurIdeas

6.2 Podcast Interview with Dan Thies

Dan Thies von Marketer's Braintrust hat ein paar tolle Linkbuilding Tipps für Sie. Keine Sorge, sie enthalten weder Betteln noch Kaufen. Lernen Sie, wie Sie interessierte Menschen erreichen und sie dazu bewegen, zu Ihnen zu linken. Sie erhalten außerdem Tipps, wie Sie mit den richtigen Tools in Ihrem SEO und Marketing Mix Zeit sparen.

neil-patel

6.3 Podcast Interview with Neil Patel

Neil Patel gibt ein paar exklusive SEO Tipps, speziell für Agenturen und Marken. Lernen Sie, wie Sie auf einen Kunden zusteuern und erklären, warum SEO wichtig ist, obwohl es Zeit beansprucht.  Lernen Sie, wie Sie Ihren KundInnen erklären, dass Vorhersagen über den Erfolg von SEO wirklich nicht präzise sind. Erfahren Sie von seinen Argumenten, die er früher bei KundInnen verwendete. Bei ihm hat es funktioniert; das wird es auch bei Ihnen.

Marco-Janck

6.4 Podcast Interview with Marco Janck

Marco Janck von Sumago spricht über SEO und Linkbuilding mit Christoph C. Cemper. Erfahren Sie von seinen Erfahrungen, die er mit seiner SEO und Content Marketing Agentur gesammelt hat. Erfahren Sie von den positiven Effekten von Google Pinguin und, wie Sie diese für Ihr SEO nutzen können. Am Ende erhalten Sie auch einen exklusiven Tipp, wie Sie Links ohne das Risiko einer Penalty aufbauen können.

Marcus-Tandler

6.5 Podcast Interview mit Marcus Tandler (European Search Awards Edition)

Marcus Tandler von OnPage.org – die European Search Personality des Jahres gab ein exklusives Interview mit Christoph C. Cemper in einer Search Awards Spezialedition aus dem Hotelzimmer in Krakau. In diesem Podcast teilt Marcus seine Erfahrungen aus vielen Jahren SEO und Online Marketing und erzählt, wie sich SEO über die Jahre verbessert hat. Er beschreibt auch die Wichtigkeit von Links und Linkbuilding und nimmt Ihnen die Angst vor „Exact Match“ Ankertexten. Die Themen Site-Speed und UX sind bei OnPage.org auch besonders wichtig. Hören Sie den gesamten Podcast, um mehr darüber zu erfahren.

Sollten Sie die European Search Awards in Krakau verpasst haben, finden Sie hier ein kurzes Video der Ankündigung der European Search Personality des Jahres.

Am besten bleiben Sie einfach dran. Es kommen noch viel mehr tolle Interviews.

7. Oft gestellte Fragen

7.1 Wieso sehe ich auf einmal so viele Backlinks?

Seit April 2017 können wir viel besser große Backlinkprofile analysieren, dank unserer zusätzlichen, externen und kommerziellen Datenquelle: die 25ste Datenquelle.

Deshalb werden Sie in manchen Reports einer Warnung begegnen, dass Ihr Report veraltet ist und Sie nur einen Bruchteil der Links sehen, die Sie sehen könnten. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, dass Sie das Paket mit der meisten Power für die Analyse verwenden und den Report neu berechnen, um alle Links zu finden, die wir jetzt finden können.

Vergessen Sie nicht, dass wir noch immer den Upload Ihrer eigenen Linklisten empfehlen und, dass Sie so viele Linkdatenquellen wie möglich verbinden, um den detailliertesten Überblick über Ihr Backlinkprofil zu erhalten.

7.2 Wieso muss ich all meine Backlinks analysieren?

Google zieht all Ihre Links in Erwägung. Alle Ihre Backlinks sind wichtig, selbst die alten. Nur einen Teil Ihrer Domain zu analysieren ist so, als würden Sie nur die Hälfte Ihres Körpers beim Arzt untersuchen lassen. Denken Sie nur an all die negative SEO da draußen. Denken Sie an all die alten, spammigen Links, die Sie nie disavowed haben. Sie sind noch immer Teil Ihres Backlinkprofils, schaden Ihren Rankings und könnten jederzeit eine Google Abstrafung auslösen.

Um wirklich eine vollständige und professionelle Backlinkanalyse durchzuführen, müssen Sie all Ihre Links betrachten und die riskanten entfernen lassen oder disavowen. Wenn Sie sie nicht sehen, wie wollen Sie sie dann entfernen?

Aus diesem Grund unterstützen die LinkResearchTools (LRT) keine partiellen Backlink Audits mehr. Wir haben die Linkdaten und die Infrastruktur, die Link Audits für jedes Backlinkprofil unterstützen. Ob es sich um eine kleine Website oder eine Internationale Marke handelt, wir können Ihnen ein vollständiges Bild Ihres Backlinkprofils zeigen.

analysierte-links

7.3 Kann ich mir die rohen Linkdaten herunterladen?

Nein, Sie können bei uns keine rohen Daten herunterladen. Wieso sollten Sie das überhaupt wollen?

LinkResearchTools (LRT) kann besser als kein anderes Tool Duplikate herausfiltern und all die Backlinkdaten für Sie säubern. Sie haben LRT-Qualitätsdaten vor Ihrer Nase, die Ihnen zahlreiche Stunden sparen, während Sie viel bessere Ergebnisse als in jeder Excel-Tabelle erreichen können.

Fazit - Was kommt als Nächstes

Wir haben eine Menge toller Features in der Pipeline, doch - Datenqualität, Usability und Performance bleiben unsere Hauptziele.

With LinkResearchTools you can rock the search engines

Überlassen Sie Ihre Rankings nicht dem Zufall!

Analysieren Sie Ihr volles Backlinkprofil.

Werden Sie besser in SEO und rocken Sie die Suchmaschine.

Falls Sie unsere Browser Extensions noch nicht kennen, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, sie zu installieren.

Link Redirect Trace

Link Redirect Trace Extension

Erhalten Sie die detailliertesten Daten zur Link-Weiterleitung, die verfügbar sind.

Nutzen Sie diese Erweiterung um eine verbesserte, umfassende und - das ist das Wichtigste - richtige SEO-Analyse von Links, Redirects und Rel=Canonicals durchzuführen.

LRT POWER TRUST METRICS

LRT Power*Trust Toolbar

LRT Power*Trust™ – mehr als ein Google PageRank Ersatz.

LRT Power*Trust ist DIE eine Metrik, die Sie für die Einschätzung der Qualität von Links benötigen

Link Research SEO Toolbar

Link Research SEO Toolbar

Passen Sie Ihre Suche in Google, Bing und Yandex an und genießen Sie die Aufschlüsselung der hochentwickelten LinkResearchTools SEO Metriken für jede Seite, die Sie besuchen.

Christoph C. Cemper
Christoph C. Cemper ist der Geschäftsführer und Gründer der LinkResearchTools und Link Detox. Er ist ein bekannter und ausgezeichneter Experte in SEO, der 2003 mit Linkbuilding für seine Kunden begann, 2006 die LinkResearchTools entwickelte und diese seit 2009 als SaaS-Produkt vermarktet. Als das berühmte Google Pinguin Update dann 2012 die Regeln im SEO wieder veränderte, wurde Link Detox als Software zum Finden von schlechten Links und Ursachen für Google Abstrafungen veröffentlicht. Christoph hat bereits 2011 erstmals den Prozess des „Linkrisikomanagements“ vorgestellt. Im Jahr 2015 hat Christoph mit Impactana eine neue „Content Marketing Intelligence“ eingeführt, die als SaaS-Produkt den Erfolg von Content weit über den „social buzz“ hinaus misst und Content, Videos und Menschen findet, die Impact bewirken.
Christoph C. Cemper
Christoph C. Cemper

Latest posts by Christoph C. Cemper (see all)

Leave a Comment